Unterrichts- und Lernmaterial für Mikrocontroller
Unterrichts- und Lernmaterial fürMikrocontroller

AVR-Controller und BASCOM

Die wohl kostengünstigste Variante für den Einstieg in die Controllertechnik geht über die direkte Programmierung von Controllern. In diesem Kapitel beschäftigen wir uns ausschließlich mit AVR-Controllern und dem Programm BASCOM, das kostenfrei im Internet herunterzuladen ist. Bevor es hier weiter geht, sollte man unbedingt den Abschnitt "Das Arbeitsmaterial" aus

durchgearbeitet haben.

Dort erfährt man, wo im Internet sich BASCOM kostenfrei herunterladen lässt, mit welcher Grundausstattung man ausgerüstet sein sollte und es werden die ersten Schritte im Umgang mit dem Programm BASCOM besprochen. Mit diesem Wissen kann man den folgenden Abschnitten ohne Schwierigkeiten folgen.

 

Für wen ist diese Rubrik geeignet?

Diese Einführung ist für Jugendliche ab dem 6./7. Schuljahr, Lehrkräften, die sich weiterbilden möchten, Hobbyisten und jedem anderen, der sich für diese faszinierende Technik interessiert, geeignet. Gelernt wird durch intensives experimentieren.

 

Warum wird mit BASCOM gearbeitet?

Weil BASIC leicht erlernbar ist und diese Software den Zugang zu komplexen Schaltungsaufbauten im Vergleich zu anderen Produkten sehr vereinfacht und die Software BASCOM mit ihrem Debugger umfangreiche Hilfsmöglichkeiten der Fehlererkennung bietet.

Darüberhinaus lassen sich Assembler-Programme direkt in ein BASIC-Programm integrieren und anschließend ausführen. Wer also später einen vertiefenden Schritt in die Welt der Mikrocontroller wagt, bringt dann bereits umfangreiches Wissen über die Hardwareansteuerung mit.

Letzter Punkt: die Kosten für den Einstieg in die Controllertechnik sind minimal; sie liegen pro Arbeitsplatz bei ca. 40,- €.

 

In welcher Reihenfolge sollten die Lektionen durchgearbeitet werden?

Die einzelnen Lektionen bauen schrittweise aufeinander auf. Es ist deshalb empfehlenswert, sie in der angegebenen Reihenfolge durchzuarbeiten.

Weiter geht es mit Kapitel 1 - Leuchtdioden (LED)

Kommentar schreiben

Kommentare

  • olaf (Sonntag, 10. Dezember 2017 08:35)

    wow...die mit Abstand beste Site, die ich bisher zu diesem Thema gesehen habe :-))
    Vielen Dank dafür. Hilft super beim Erklären!!

  • David Eisenblätter (Sonntag, 11. Februar 2018 13:38)

    Sehr schön erklärt, und zufällig heute, wo ich nochmal nach einer detailierten Gedankenstütze diesbezüglich gesucht habe!

    Vielen vielen Dank!

    David.

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reinhard Rahner - Gettorf