Unterrichts- und Lernmaterial für Mikrocontroller
Unterrichts- und Lernmaterial fürMikrocontroller

Übrigens können alle hier vorgestellten Übungen natürlich auch ohne Gertboard durchgeführt werden -> siehe hier. 

1 - Drucktaster

Drucktaster
Material
  • 1x  Gertboard
  • 1x  Raspi 2 mit Internetzugang
  • 1x  kabellose Maus, Tastatur
  • 1x  HDMI-Kabel
  • 1x  Schaltnetzteil
  • 2x  Jumper
  • 1x  Steckkabel (female-female)
Aufgaben
  • Das Netzteil des Raspi ist vom Netz getrennt.
  • Baue die Schaltung nach Abb. 1 auf dem Gertboard auf.
  • Verbinde das Steckernetzteil des Raspi mit der Steckdose und warte, bis der Rechner gebootet ist und die grafische Benutzeroberfläche erscheint.
  • Starte über Menü - Entwicklung - Python 2 (IDLE) die Entwicklungsumgebung Python 2 und öffne anschließend mit File - New File eine neue Editoroberfläche.
  • Übertrage das Programm taster1.py in den Editor und speichere es ab.
  • Starte das Programm taster1.py mit dem Befehl Run - Run Module (F5) aus dem Hauptmenü.
  • Überprüfe, ob die LED ganz links auf dem Board mit jedem Tastendruck von S1 aus- und wieder angeht.
  • Beende das Programm mit Strg-C.
  • Beende deine Arbeit mit dem Raspi über Menu - Shutdown ...  und warte ca. zwei Minuten, bis der Rechner heruntergefahren ist. Ziehe anschließend den Netzstecker des Steckernetzteiles.

Schaltungsaufbau auf dem Gertboard

Abbildung 1 - Schaltungsaufbau für Taster und LED. Bei der Pfostenreihe J7 werden die beiden oberen Pin mit einem Jumper überbrückt sowie die Ausgänge B12. Mit einem Kabel sind GP25 und B1 verbunden.

Der auf dem Board mit S1 markierte Taster wird so programmiert, dass bei gedrücktem Schalter die zugehörige LED an B1 erlischt.

Das Programm taster1.py

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reinhard Rahner - Gettorf