Unterrichts- und Lernmaterial für Mikrocontroller
Unterrichts- und Lernmaterial fürMikrocontroller

Fundamentum Propeller SPIN Programmierung

1 - Installation der Propeller Tool IDE

Die Programmierumgebung Propeller Tool ist kostenfrei im Internet bei Parallax Inc. herunterzuladen. Mit dieser Sprache wende ich mich an diejenigen, die bereits Erfahrung mit dem Programmieren haben und das Propeller Board of Education (Prop-BoE) oder Propeller Activity Board (Prop-AB) kennen und die die Stärken eines 8-Kern Prozessors und wie man ihn programmiert erlernen möchten. Die Sprache SPIN ist für dieses Mikrocontroller entwickelt worden und lehnt sich in der Syntax etwas an die Sprache C an.

2 - Propeller Board identifizieren

Nach dem Installieren und Laden der Software erscheint die Oberfläche der Propeller Tool IDE. Wähle aus dem Hauptmenü Run - Identify Hardware ....

Die IDE identifiziert damit das angeschlossene Board und gibt bei Erfolg eine entsprechende Meldung auf den Bildschirm aus.

In einem zweiten Schritt wird wieder über das Hauptmenü Run - Parallax Serial Terminal ... das Terminalfenster geöffnet und unten links der im Informationsfenster angezeigte COM-Port eingestellt.

Die im Fundamentum benutzte Hardware

 

 

 

 

 

 

 

Abb. 1

Propeller Activity Board (Prop AB)

 

 

 

 

 

 

Abb. 2

Propeller Board of Education (Prop BoE) mit 10 fest verdrahteten LED on Board.

 

 

Abb. 3

Propeller Flip Processor. Benötigt zusätzlich ein Steckbrett.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reinhard Rahner - Gettorf